English
 

WELCHES HUNDEFUTTER PASST ZU IHREM HUND?

Mit dem Meradog Hundefutter-Berater finden Sie mit wenigen Klicks das ideale Hundefutter für Ihren Vierbeiner. Je mehr Angaben Sie machen, desto konkreter ist unsere Hundefutter Empfehlung.

Alter

Gewicht

Größe

Aktivität

Besonderheiten

Produktanforderung

Haben Sie noch Fragen zum Hundefutter? Wir beraten Sie gern persönlich. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Früh vorgesorgt, lange gesund

Vom optimalen Impfmanagement hängt es ab,

ob Hunde ihr Leben lang wirkungsvoll vor Infektionskrankheiten geschützt sind. Die Vorsorge fängt im frühen Welpenalter an. Nur jetzt kann eine wirkungsvolle Grundimmunisierung erreicht werden.

Im Idealfall sollte der Übergang vom Schutz durch die Mutter zur Impfimmunität die Entwicklung des Junghundes nicht nachhaltig beeinflussen. Wenn Sie sich an das folgende, vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) empfohlene Impfschema halten, erzielen Sie eine hohe Wirksamkeit:
 

8. Lebenswoche

Staupe, HCC, Parvovirose, Leptospirose

12. Lebenswoche

Staupe, HCC, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut

16. Lebenswoche

Staupe, HCC, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut

15. Lebensmonat

1. Wiederholungsimpfung

Wiederholungsimpfungen

sollten Sie alle 12 Monate vornehmen. Es gibt inzwischen allerdings auch Impfschutz, der 2 Jahre anhält. Fragen Sie Ihren Tierarzt.

Wurmkur vorab nicht vergessen

Außerdem sollten Sie Ihren Hund unter Umständen gegen weitere Infektionskrankheiten wie Zwingerhusten, Borreliose und Herpes impfen lassen. Wenden Sie sich bitte an Ihren Tierarzt und besprechen Sie mit ihm das Gefährdungsrisiko. Grundsätzlich sollten nur gesunde und parasitenfreie Tiere geimpft werden. Nur so ist mit genügend Abwehrstoffen zu rechnen. Bitte bedenken Sie auch: Impfungen wirken nur, wenn bei erwachsenen Hunden mindestens alle sechs Monate eine Wurmkur (gegen Band-, Spul- und Fuchsbandwürmer) durchgeführt wird. Welpen oder Junghunde sollten alle zwei Monate entwurmt werden. Sie sind gefährdeter, weil sie mehr Sozialkontakte zu anderen Hunden haben und eine höhere Neigung zum Schnuppern an fremdem Kot zeigen - einer der größten Brutstätten für Würmer.

Meradog Hundefutter